Vizelandesmeistertitel für BBS Weyer

Bei den oberösterreichischen Schul-Schimeisterschaften 2019 erreichten die Mädchen einen dritten Platz und die Burschen wurden Vizelandesmeister.

Einen großen Erfolg feierten die Berufsbildenden Schulen Weyer bei den oberösterreichischen Schul-Schimeisterschaften in Hinterstoder. Bei guten äußeren Bedingungen, einer harten Piste und einem flüssig gesteckten Riesentorlauf, konnten die fünf Mädchen und fünf Burschen aus Weyer zeigen, was sie draufhatten. Das Team Mädchen bestand aus Klara Sykora, Laura Filsmair, Andrea Grießer, Hannah Maderthaner, und Anita Friedl, zur Burschen-Mannschaft gehörten Sebastian Wilhelm, Elias Losbichler, Jonas Rammel, Florian Teufl und Mugudin Kaar. Teambetreuer Dr. Adolf Brunnthaler zeigte sich begeistert von den gezeigten Leistungen und freute sich bei der Siegesfeier auf der Bärenalm mit seinen Schützlingen.

no images were found

 

Veröffentlicht unter Allgemein