“Learning by doing” in der Bar UNIQUE

Unter diesem Motto stand ein Workshop am Dienstag, dem 26. November 2013  in der Cocktail Bar Unique in Waidhofen/Ybbs.

Manfred Wagner nach zwei Jahren schon zurecht als Waidhofner Bar-Ikone bezeichnet, begeisterte die Schülerinnen und Schüler des 4. Jahrgangs der Höheren Bundeslehranstalt für Tourismus bei der Ausbildung zum Jungbarkeeper mit seinen Fertigkeiten hinter der Working bench.

Zuerst gab es eine theoretische Einführung in die Welt der 7 Basisspirituosen und danach wurden aus jeder Gruppe zwei bis drei  Klassiker geschüttelt bzw. gerührt.

Free Pouring war angesagt, also eingießen mittels Ausgießer und das erfordert nicht nur sauberes und genaues Arbeiten, sondern auch Körper- und Fingerbeherrschung.

Weiterer Wert wurde auch auf das saubere und schnelle Arbeiten hinter der Bar gelegt, sodass man immer und immer wieder einen sauberen Arbeitsplatz auch unter größter nervlicher Belastung vorfindet.

Nach diesem praxisnahen Lehrausgang bei dem sie einmal das Leben eines Barchefs hautnah erleben durften, gingen die zukünftigen Jungbarkeeper mit neuen Eindrucken nach Hause, die sie nunmehr möglichst rasch und perfekt umsetzen wollen.

Im neu beginnenden Lehrplan (ab 2014/15) der Tourismusschulen Weyer ist auch eine Jungbarkeeper-Ausbildung vorgesehen.

HLT zu Besuch bei Cocktail Bar Unique

 

 

 

 

Veröffentlicht unter Allgemein