Projekt Heimat

[slideshow_deploy id=’4528’]

Wie schon im letzten Jahr stand auch heuer wieder der Advent, und besonders der Montag vor Weihnachten unter einem bestimmten Motto.

Heuer haben wir das Thema „Heimat“ vertieft und uns bereits beim Adventkalender täglich Gedanken darüber gemacht, was Heimat eigentlich bedeutet.

Am 21. Dezember wurde in den Unterrichtseinheiten speziell darauf eingegangen und mit verschiedensten Zugängen dieses Thema erarbeitet. Natürlich gliederte sich auch die Kulinarik mit ein und darum kochte die 2 HLW am Vormittag Köstlichkeiten aus unserer Region. In den Mittagspausen konnten sich dann alle Schülerinnen und Schüler, sowie Lehrerinnen und Lehrer Griesnockerlsuppe, Knödel, Geselchtes, Backhendl, Erdäpfelgulasch, Buchteln und viele andere Köstlichkeiten schmecken lassen. In der siebten Einheit fassten wir unsere Eindrücke vom Vormittag in den verschiedensten Präsentationen zusammen. Es wurde ein Schuhplattler gezeigt, ein Text von Peter Rosegger gelesen, unsere Heimatorte vorgestellt und Gstanzln gesungen. Danach ließen wir den Tag mit einer gemeinsamen Adventfeier ausklingen, in der uns bewusst wurde, dass Heimat nicht nur Gabe, sondern auch Aufgabe ist.

[slideshow id=147]

 

Veröffentlicht unter Allgemein